Miteinander mehr erreichen

Miteinander mehr erreichen

Welche Arten von Teambuilding-Aktivitäten gibt es?

Teambuilding steht für die Zusammenführung von einzelnen Mitarbeitenden zu einem einheitlichen Team, um deren Leistung und Effizienz zu verbessern. Ein zusammengeschweißtes Team ist nicht nur zufriedener, sondern kann auch die Vision und Ziele eines Unternehmens besser gemeinsam erreichen.

Es gibt 2 Arten von Teambuilding: die täglichen Interaktionen zwischen den Kollegen während des Arbeitstages sowie gezielte Teambuilding-Aktivitäten. Bei Letzterem handelt es sich meist um Events, die vom Management geplant werden, um die Mitarbeiter näher zusammenzubringen und die täglichen Interaktionen im Büro zu fördern.

Beim Aufbau eines starken Teams gilt es, Vertrauen zu schaffen, die Kommunikation zu optimieren und eine unterstützende Unternehmenskultur zu fördern. Studien zeigen, dass der Zusammenhalt des Teams direkt im Zusammenhang mit der Leistung der Mitarbeitenden steht. Daher kommt die Verbesserung der Gruppendynamik durch Teambuilding einem Unternehmen auch finanziell zugute. Diese Aktivitäten geben Mitarbeitern ein Gefühl der Wertschätzung und tragen dazu bei, dass sie sich mit ihren Kollegen verbunden fühlen. Die Personalfluktuation kann demzufolge verringert werden. Das Bedürfnis nach sozialen Kontakten unter Kollegen hat aufgrund der monatelangen und teils anhaltenden Arbeit im Homeoffice zugenommen. Ob online oder offline, spezielle Teambuilding-Aktivitäten bringen das Gemeinschaftsgefühl zurück.

Zurück

Dr Mirko Udovich
Autor Dr. Mirko Udovich
Geschäftsführender Gesellschafter

Aktuelle Artikel

Diese Soft Skills brauchen Führungskräfte

Während technisches Fachwissen und Hard Skills zweifellos wertvoll sind, zeichnen sich außergewöhnliche Führungskräfte durch Soft Skills aus.

Weiterlesen

Was hinter dem Konzept New Work (nicht) steckt

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie hat der Begriff „New Work“ erheblich an Bekanntheit gewonnen. Inmitten der Flexibilisierung von Arbeitsstrukturen und einem verstärkten Fokus auf virtuelle Zusammenarbeit gewinnt das Konzept des neuen Arbeitens an Relevanz.

Weiterlesen