Der Verhaltenskodex

Der Verhaltenskodex

Wie wichtig sind „Codes of Conduct“ für Unternehmen?

Immer mehr Unternehmen entwickeln ein Leitbild, das sie nach innen und außen kommunizieren. Es beinhaltet die Vision, Mission und Werte des Unternehmens und ist meist in der Wir-Form formuliert. Das unterstreicht das Gemeinschaftsgefühl und die Motivation aller Mitarbeitenden und vermittelt nach außen hin Geschlossenheit. Aus dem Leitbild lassen sich unternehmenseigene „Codes of Conduct“ (Verhaltenskodex) ableiten. Dabei handelt es sich um verbindliche Regeln für das unternehmerische Handeln und das Verhalten der Mitarbeitenden.

Die Themen reichen von juristischen Fragen über den Umgang mit Informationen bis hin zu sozialen und ökologischen Aspekten. Ein „Code of Conduct“ ist für die meisten Unternehmen unverzichtbar. Er verschriftlicht nicht nur gesetzliche Regelungen und die eigenen Ansprüche des Unternehmens an ethische Geschäftspraktiken. Er gibt zudem allen Mitarbeitenden bis in die oberste Führungsebene ein Gerüst für ihr Verhalten am Arbeitsplatz. Er beschreibt die Konsequenzen von Fehlverhalten. Damit bildet der „Code of Conduct“
für die Mitarbeiter eine Leitlinie, an der sie sich am Arbeitsplatz orientieren können. Außerdem trägt er zu einem besseren Arbeitsklima bei. Den „Code of Conduct“ sollten Sie nach Möglichkeit juristisch prüfen lassen. Personalabteilungen sollten neue Mitarbeitende bei der Vertragsunterzeichnung direkt über den „Code of Conduct“ unterrichten.

Zurück

Dr Mirko Udovich
Autor Dr. Mirko Udovich
Geschäftsführender Gesellschafter

Aktuelle Artikel

Diese Soft Skills brauchen Führungskräfte

Während technisches Fachwissen und Hard Skills zweifellos wertvoll sind, zeichnen sich außergewöhnliche Führungskräfte durch Soft Skills aus.

Weiterlesen

Was hinter dem Konzept New Work (nicht) steckt

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie hat der Begriff „New Work“ erheblich an Bekanntheit gewonnen. Inmitten der Flexibilisierung von Arbeitsstrukturen und einem verstärkten Fokus auf virtuelle Zusammenarbeit gewinnt das Konzept des neuen Arbeitens an Relevanz.

Weiterlesen